Ev. Krankenhaus Witten

EvK Witten

Das Ev. Krankenhaus Witten stellt für die Menschen in Witten und der Region eine wohnortnahe und qualitativ hochwertige Versorgung in Medizin, Pflege, Therapie zur Verfügung. Dies erfolgt unabhängig von ihrer politischen oder religiösen Weltanschauung, ihrer Nationalität oder ihrem sozialen Status. Im Mittelpunkt des täglichen Handelns stehen dabei die Patienten und ihre Angehörigen.

Die medizinische, pflegerische und therapeutische Versorgung orientiert sich an fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Kompetente Ärzte bieten Spitzenmedizin, fachlich geschultes Pflegepersonal sorgt für eine optimale Versorgung, Therapeuten helfen bei der Regeneration, Sozialberatung und Seelsorger kümmern sich um soziale und psychische Belange.

Mit den Fachkliniken für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie, Unfallchirurgie und Orthopädie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Geriatrie und Tagesklinik, Urologie, Anästhesie und Intensivmedizin sowie Strahlentherapie gewährleistet das Ev. Krankenhaus Witten in enger Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Haus- und Fachärzten eine optimale Behandlung und Genesung für Patienten in Witten und der Region. Eine HNO-Belegabteilung und die Radiologische Praxis runden das Leistungsspektrum ab.

Das Ev. Krankenhaus Witten ist eine Tochtergesellschaft der Ev. Krankenhausgemeinschaft Herne | Castrop-Rauxel, die gemeinsam mit der Diakonie Ruhr den Evangelischen Verbund Ruhr (EVR) bildet. Dadurch stehen den Patienten des Ev. Krankenhauses Witten bei Bedarf weitere hochspezialisierte Angebote im Bereich Gesundheit und Pflege in den Evangelischen Krankenhäusern in Castrop-Rauxel und Herne zur Verfügung.

In den Krankenhäusern ist eine stärkere Ausrichtung auf den Bereich der Altersmedizin erfolgt. Ein wesentliches Ziel ist die Vernetzung mit den ambulanten, teilstationären und stationären Angeboten der Altenhilfe. Denn die Versorgung älterer Patienten stellt eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung dar. Vor diesem Hintergrund wurde der geriatrische Versorgungsverbund „Netzwerk Geriatrie“ im EVR geschaffen. Zentraler Knotenpunkt in Witten ist das Ev. Krankenhaus mit der Klinik für Geriatrie. Für eine umfassende geriatrische Versorgung wurden Kooperationen mit stationären Pflegeheimen, ambulanten Diensten und niedergelassenen Vertragsärzten geschlossen. Ziel ist die Betreuung der älteren Menschen durch intensive Vernetzung und Bündelung von Kompetenzen und einer Weiterentwicklung der regionalen Versorgungsstrukturen.

Auch wenn das Leistungsspektrum immer umfangreicher wird und die medizintechnische Ausstattung immer stärker zunimmt, im Mittelpunkt aller Bestrebungen steht immer der Mensch. Das gilt für alle Mitarbeitenden des Ev. Krankenhauses, die in den Kliniken und den anderen Fachbereichen dafür sorgen, dass der Betrieb zur Zufriedenheit aller funktioniert.

Anschrift

Ev. Krankenhaus Witten gGmbH
Pferdebachstraße 27
58455 Witten
Telefon: 02302/175-0
Ihr Weg zu uns