Unfallchirurgische Sprechstunde auf Arabisch

Drei Männer

4. August 2022

Im EvK Witten gibt es ein neues Angebot: Die Ärzte Mohamed Aljash und Rustom Ellishani der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie behandeln ab sofort donnerstags zwischen 12 und 14:30 Uhr in einer speziellen unfallchirurgischen Sprechstunde arabisch sprechende Patient*innen.

„Die Kommunikation zwischen medizinischem Personal und Betroffenen ist einfacher, wenn beide die gleiche Sprache sprechen. Die Ärzte können die Beschwerden besser einschätzen und die Patienten verstehen Diagnose und weitere Behandlungsmaßnahmen“, weiß Dr. Michael Luka, Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. Der Bedarf ist groß, sodass die beiden aus Lybien stammenden Ärzte ab sofort in der neu eingerichteten Sprechstunde als Ansprechpartner für Patient*innen mit akuten arthrosebedingten Verletzungen sowie akuten Meniskusschäden oder Sportverletzungen zur Verfügung stehen.

Die Sprechstunde findet im 1. Obergeschoss des Hauses statt. Anmelden können sich Betroffene im Sprechstundensekretariat unter: 02302.175-2434.

Zurück zur vorherigen Seite