Gesellige Aktivitäten für ältere Menschen

Vital + Aktivplus

17. Dezember 2018

„Vital + Aktivplus“ am Ev. Krankenhaus Witten geht mit neuem Programm ins erste Quartal 2019

Mit einem neuen Programm startet „Vital + Aktivplus“, das Angebot für aktive Menschen ab 55 Jahren, ins neue Jahr. Das Gesundheits- und Rehabilitationszentrum ReVital e.V. lädt 2019 wieder jeden Samstag von 14 bis 16:30 Uhr ins Ev. Krankenhaus Witten ein. Das Programm für das erste Quartal startet am 5. Januar 2019 mit einem Spielenachmittag.

Ob Wandern, Malen, Kegeln, gemeinsame Ausflüge oder bei einer Tasse Kaffee miteinander plaudern – bei „Vital + Aktivplus“ ist vieles möglich. Treffpunkt ist jeweils im Seminarraum des Ev. Krankenhauses, Pferdebachstraße 27, 58455 Witten. Neben dem Kaffeetrinken und der Möglichkeit zu Gesellschaftsspielen gibt es am jedem Termin ein weiteres zusätzliches Angebot, unter anderem Meditation, Ausflüge ins Fußballmuseum Dortmund und ins Planetarium Bochum oder eine Karnevalsfeier.

Die Kosten für die Teilnahme betragen 15 Euro für ein Vierteljahr. Darin sind das wöchentliche Treffen mit Kaffee und Gebäck sowie die vor Ort stattfindenden Aktivitäten enthalten. Das Angebot ist für die ersten drei Monate kostenlos. Der Flyer mit dem aktuellen Programm kann im Internet auf der Homepage des EvK Witten heruntergeladen werden: www.evk-witten.de/aktivplus

ReVital e.V. ist ein enger Partner der Ev. Krankenhausgesellschaft Herne | Castrop-Rauxel sowie des Ev. Krankenhauses Witten und bietet seit vielen Jahren verschiedene Sport- und Rehabilitationskurse an.

Zurück zur vorherigen Seite